VBC-Halten

Geschichte PDF Drucken E-Mail

Wie alles begann:

Der VBC HALTEN entstand Dank einer Gruppe von ehemaligen 1. und 2. Ligaspielern, welche nicht mehr so heftig trainieren aber trotzdem noch an der Meisterschaft teilnehmen wollten. Als Alternative wählten sie die Variante, zusammen mit ihren Partnerinnen zu trainieren und auch in einer Mixed - Mannschaft zur Meisterschaft anzutreten, wobei man in dieser Situation in einer Herrenliga gemeldet wurde! In dieser gemischten Formation gelang es dann auch, viele tolle Siege zu erringen. Unter anderem konnte man eine Regionalmeistertrophäe mit nach Hause nehmen und wäre somit aufstiegsberechtigt gewesen. Diese Möglichkeit nahm man zu diesem Zeitpunkt aber nicht war, da es nicht mehr dem Grundgedanken der Mannschaft entsprochen hätte.

Parallel zum 10 - jährigen Jubiläum im Jahre 2000 wurde beschlossen, die damalige Herrenmannschaft aufzulösen, womit nur noch eine Damenmannschaft für die Meisterschaft angemeldet wurde.

Für die Saison 2002/03 wurde dann aber eine neu gebildete Herrenmannschaft ins Leben gerufen, welche sich aus ehemaligen aber auch neuen Spielern zusammensetzte. Nach einem zwischenzeitlichen Abstecher in die 2. Liga spielen sie in der laufenden Saison in der 3. Liga.

Auf die Saison 2005/06 bildete sich die erste Juniorinnenmannschaft des Vereins, welche aber vorerst nur trainierte und noch nicht am Meisterschaftsbetrieb teilnahm. Ihre erste wettkampfmässige Saison absolvierten sie dann im Vereinsjahr 2007/08 und beendeten diese auf dem hervorragenden 4. Platz.

 

 

 

 
Du bist hier : Start Verein